Limesmuseum Aalen - Contubernium

Für das Limesmuseum Aalen erstellten wir in 2005 einen Ausschnitt einer Reiterbaracke aus dem zweiten nachchristlichen Jahrhundert, wie sie in den Kastellen Heidenheim und Aalen gestanden haben. Das Bauwerk wurde nach archäologischen Vorgaben im Maßstab 1:1 unter Verwendung der authentischen Materialien, jedoch weitgehend mit moderner Technik erstellt und ist 13 m breit, 11 m tief und 9 m hoch. Die Wände wurden in Lehm/Fachwerktechnik erstellt, das Dach ist mit Lärchenschindeln gedeckt. In einem Drittel ist ein Segment einer solchen Reiterbaracke - Contubernium - mit Pferdestall, Schlaf- und Wohnraum eingerichtet.

  • Aalen 1 Small
  • Aalen 2 Small
  • Aalen 3 Small